Tenuta di Caiolo

Bauernhaus am Trasimeno See

Von der Region Umbrien auf Platz 5 eingestuft und im Juni 1990 eingeweiht, ist es eines der am längsten laufenden in Umbrien
Es verfügt über sieben Bauernhäuser aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, die sich auf einem etwa 50 Hektar großen Privatgebiet befinden, das auch ein Jagdrevier ist und der Familie Sepiacci gehört.
Eingebettet in das Grün und die Ruhe der umbrischen Wälder werden sie jedes Jahr von Touristen aus aller Welt ausgewählt, um den Kontakt zur Natur und den langsamen Rhythmen der Landschaft wiederzuentdecken, aber auch von denen, die Sehenswürdigkeiten in der Umgebung besuchen ; So sind beispielsweise einige der schönsten Dörfer Italiens oder der unteren Toskana schnell mit dem Auto erreichbar.

Tenuta di Caiolo

Sieben Bauernhäuser auf dem Lande

Weiterlesen
die 91 euro/tag
für 6 Personen
Weiterlesen
ab 81 Euro pro Tag
für 6 Personen
Weiterlesen
ab 81 Euro pro Tag
für 4 Personen
Weiterlesen
ab 155 Euro pro Tag
für 8 Personen
Weiterlesen
ab 65 Euro pro Tag
für 2+2 Gäste
Weiterlesen
die 78 euro/tag
für 4 Personen
Weiterlesen
ab 95 Euro pro Tag
für 6 Personen

Restaurant

Hier werden Sie 0 km Produkte probieren

Es verfügt über eine Panoramagartenterrasse mit atemberaubender Aussicht sowie über einen intimen Innenraum für die kälteren Monate. Unser Ziel ist es, den Gästen einen Ort fernab vom modernen Rhythmus zu bieten, an dem sie sich mit allen Sinnen von der Natur verzaubern lassen können.

Umgebung

Umbrien mit seinen Naturschönheiten und seinem historischen Erbe ist übersät mit bezaubernden Dörfern, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Die Entdeckung der Umgebung dieser Dörfer ist eine unvergessliche Reise durch die verborgenen Schätze der Region.

Hochzeit in
Umbria

Idealer Ort für eine Hochzeit in der Natur

Werner
Weiterlesen
Das Haus liegt inmitten des Landgutes traumhaft auf einem Hügel mit weitem Blick auf das umliegende Land. Man ist absolut für sich und kann dennoch zu Fuß in ca. 10 min zum Swimmingpool gehen, wo man auch Mieter der anderen Häuser trifft. Die Fahrwege innerhalb des Landgutes sind hügelig und gekiest, wir waren froh um unser Auto mit etwas mehr Bodenfreiheit ;-) Elena, die Inhaberin, war bei allen Fragen absolut hilfsbereit und und hat sich um alle Belange super gekümmert. Man kann bei ihr auch lokale Erzeugnisse aus eigener Produktion kaufen. Das Haus selbst war von der Größe mehr als ausreichend für 6 Personen. Wir hatten einen Hund dabei, der sich ohne Probleme frei um das Haus bewegen konnte. Der nächste Ort (Panicale) ist durch die Hügel zu Fuß in ca. 30 min. zu erreichen, mit dem Auto in ca. 5 min. Der nächste Supermarkt ist mit dem Auto in ca. 10 - 15 min zu erreichen.
Emmie
Weiterlesen
Ein Anwesen inmitten von Natur und Ruhe, wo man sich in Gesellschaft entspannen kann, sowohl im Poolbereich mit der Möglichkeit zu essen und zu trinken als auch in den Bereichen um die Häuser herum. ...
Ania
Weiterlesen
Die Fahrwege innerhalb des Landgutes sind hügelig und gekiest, wir waren froh um unser Auto mit etwas mehr Bodenfreiheit ;-) Elena, die Inhaberin, war bei allen Fragen absolut hilfsbereit und und hat sich um alle Belange super gekümmert. Man kann bei ihr auch lokale Erzeugnisse aus eigener Produktion kaufen. Das Haus selbst war von der Größe mehr als ausreichend für 6 Personen. Wir hatten einen Hund dabei, der sich ohne Probleme frei um das Haus bewegen konnte.
Ania
Weiterlesen
Das Haus liegt inmitten des Landgutes traumhaft auf einem Hügel mit weitem Blick auf das umliegende Land. Man ist absolut für sich und kann dennoch zu Fuß in ca.
Voriger
Nächster