Willkommen in unserem kleinen Paradies.

Sieben Bauernhäuser auf dem Lande

In der Tenuta di Caiolo können Sie einen Urlaub zwischen Natur, Kultur und Entspannung zum niedrigsten online verfügbaren Preis genießen.

 
Weiterlesen
Das Restaurant

Das Restaurant der Tenuta di Caiolo steht sowohl den Feriengästen, als auch externen Gästen zur Verfügung. Wir bieten traditionelle umbrische Küche mit lokalen Produkten. (km 0)
Weiterlesen
Der Pool

Die Tenuta di Caiolo verfügt über ein großes Schwimmbecken mit Whirlpool (Länge: 14 Meter/ Tiefe:1,50 Meter). Die ideale Lösung für einen Moment der Entspannung. Schwimmbad ab Mitte Mai geöffnet.
Weiterlesen
Veranstaltungen und Aktivitäten

Der perfekte Ort, um Hochzeiten, Zeremonien und Feste jeglicher Art in einem natürlichen und entspannten Ambiente zu feiern. Entdecken Sie all unsere Angebote für Ihr Event.

Drei Generationen
in der Tenuta di Caiolo

Ein Familienunternehmen

Das landwirtschaftliche Unternehmen der Tenuta di Caiolo besteht aus 150 Hektar und ist in 2 Teile aufgeteilt: Nördlich des malerischen Dorfes Panicale werden Getreide und Wein angebaut; südlich des Dorfes, auf dem Hügel des Caiolo, befinden sich die Olivenhaine, die Feriendomizile und der Pool.

Caiolo, ein Toponym Llangobardischen Ursprungs,, bezeichnet den Ort, an dem die Pferde für das Heer gezüchtet wurden. OrsiniLuigi Orsini hat das Landgut in den 50er Jahren seinem Neffen Fausto Sepiacci vermacht. Später hat die Familie SepiacciSpäter hat die Familie’ angrenzenden Grundstücks der CONTI SOTTOCASA. SottocasaDer Gutshof grenzt an das winzige Migliaiolo wo sich auch das antike Herrenhaus und eine kleine Kirche von San Donnino aus dem 17ten Jahrhundert befinden. 17ten’ . Die Kirche ist im Besitz der Familie, wurde liebevoll restauriert und ist heute sehr gefragt für einzigartige Hochzeiten.

Faustound seine Ehefrau begannen in den 80er Jahren das Anwesen in einen Agriturismo zu verwandeln, der erste dieser Gegend.. Massimo, der Sohn von Fausto und Giuseppina ,, i hat zusammen mit seiner Frau Giselda und seinen Kindern Daniele und Elena 17ten die begonnene Arbeit weitergeführt mit großem Enthusiasmus betreiben sie den Agriturismo..

 
Weiterlesen
Daniele

Kümmert sich um die landwirtschaftliche Produktion und die Vermarktung. Außerdem ist er für die Logistik des Agriturismo, des Restaurants und der Veranstaltungen zuständig. Er ist ständig anwesend und steht den Gästen für eventuelle Fragen und Notwendigkeiten zur Verfügung. Daniele spricht italienisch, englisch und portugiesisch.

E. danielesepiacci@gmail.com
T. +39 3296863330
Weiterlesen
Elena

Ist Ihre erste Ansprechpartnerin, mit ihr können Sie alle Details für Ihren Aufenthalt schon vor Ihrer Ankunft verabreden. Sie begleitet den Restaurantbereich und organisiert die Reinigung der Ferienobjekte. Auch sie ist als permanente Ansprechpartnerin verfügbar während Ihres Aufenthalts. Elena spricht italienisch, englisch und spanisch.

E. elenasepiacci@gmail.com
T. +39 3333629106
Weiterlesen
Massimo

Sohn von Fausto und Giuseppina, den Gründern der Tenuta, und Vater von Daniele. Er kümmert sich um die Führung des Betriebes. Massimo spricht italienisch und englisch.

E. massimosepiacci@gmail.com
T. +39 075837455
Weiterlesen
Giselda

Mutter von Daniele und Elena, stets mit Rat und Tat zur Seite. Giselda spricht italienisch und französisch.
Sie spricht Italienisch und Französisch.

Weiterlesen
Samuela

Ich bin in einer Familie aufgewachsen, deren mütterlicher Zweig, von den Großeltern bis zu den Onkeln, aus Köchen bestand, einige aus Leidenschaft, andere aus Beruf.
Meine Küche ist daher stark mit dieser Erfahrung verbunden, mit echten und traditionellen Gerüchen und Geschmäckern, die ein Gleichgewicht mit den neuen Ernährungsanforderungen suchen.